Historie

Die D&O-Versicherungen wurden in den 1930er-Jahren in den USA als zweckmässiges Absicherungsinstrument erkannt.

Die Verbreitung nahm in den 1980er-Jahren stark zu, als in den USA verschiedene Prozess gegen Manager Aufsehen erregten. Landläufig gilt Lloyd’s als flexibler D&O-Versicherer (vgl. ferner Anbieter)

Drucken / Weiterempfehlen: